Update: Neue terrestrische AIS-Stationen Juli 2016

in AIS Station Update, Community von

Wir erweitern ständig unser terrestrisches AIS-Netzwerk!
Um Sie auf dem Laufenden zu halten, finden Sie hier einen Überblick über die neuen AIS-Stationen dieses Monats:

Boynton Beach, Vereinigte Staaten

Boynton Beach ist eine Stadt im Palm Beach County, Florida, Vereinigte Staaten. Der Name "Boynton Beach" wurde erstmals von einer community verwendet, die sich 1931 von der Stadt Boynton abspaltete. Im Jahr 1939 änderte community seinen Namen in "Ocean Ridge", während die Stadt Boynton im Jahr 1941 den Namen "Boynton Beach" annahm.

siehe nächstgelegener Hafen: Frederica


Varna, Bulgarien

Varna ist die größte Stadt und der größte Badeort an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Der Hafen von Varna ist der größte Seehafenkomplex in Bulgarien. Zwei Binnenkanäle verbinden das Meer und den Hafen von Varna Ost mit dem Varna-See, dem Beloslav-See und dem Hafen von Varna West. Seit 2006 dient der Hafen von Varna als Drehscheibe für BP und den deutschen Windturbinenhersteller Saga.

siehe Hafen von: Varna


Samsun, Türkei

Samsun ist eine Hafenstadt. Anfang des 20. Jahrhunderts finanzierte die Zentralbank der Türkischen Republik den Bau eines Hafens. Handel und Verkehr konzentrierten sich auf eine Straße von und nach Sivas. Der privat betriebene Hafen vor dem Stadtzentrum wickelt den Frachtverkehr ab, einschließlich der RORO-Fähren nach Noworossijsk, während Fischerboote ihre Fänge in einem separaten Hafen etwas weiter östlich anlanden.

siehe Hafen von: Samun


Gulfport, Vereinigte Staaten

Gulfport ist nach Jackson, der Hauptstadt des Bundesstaates, die zweitgrößte Stadt in Mississippi. Der Hafen von Gulfport ist ein geschäftiger Hafen, der strategisch günstig am Golf von Mexiko in Gulfport liegt und über einen kurzen, 18 Meilen langen Schiffskanal einfachen Zugang zum offenen Meer hat. William H. Hardy, Präsident der Gulf and Ship Island Railroad (G&SIRR), die die Holzfabriken im Landesinneren mit der Küste verband, baggerte den Hafen von Gulfport aus und öffnete die Fahrrinne zum Meer. Im Jahr 1902 wurde der Hafen fertiggestellt, und der Hafen von Gulfport wurde zu einem funktionierenden Seehafen, der dem Staat Mississippi jährlich Millionen von Dollar an Umsatz und Steuereinnahmen einbringt.

siehe Hafen von: Gulfport


Athen, Griechenland

Athen ist die Hauptstadt und größte Stadt Griechenlands. Der Hafen von Piräus, der größte griechische Seehafen, ist einer der größten Seehäfen Europas und der Welt und liegt im Einzugsgebiet des Mittelmeers. Der Hafen von Piräus diente seit der Antike als Hafen von Athen. Im April 2016 rangierte der Hafen in Bezug auf die Containerkapazität weltweit auf Platz 39.

siehe Hafen von: Athen


New Shoreham, Vereinigte Staaten

Vor Tausenden von Jahren ließ ein Gletscher sanfte Hügel und Teiche zurück und formte das, was heute als Block Island bekannt ist.
Die Narragansett-Indianer waren die ersten Bewohner von Block Island, wie Funde belegen, die Tausende von Jahren zurückreichen. Ihr Name für die Insel war "Manisses", was übersetzt "Insel des kleinen Gottes" bedeutet.
New Shoreham wurde 1672 als einzige Stadt auf der Insel Block Island gegründet und ist damit die kleinste Stadt im kleinsten Staat der Vereinigten Staaten - Rhode Island.

siehe nächster Hafen: Montauk-Hafen


Vielen Dank an alle neuen AIS-Partner, die uns geholfen haben, die FleetMons-Datenbank mit neuen AIS-Daten zu füllen.

Alle AIS-Partner erhalten einen lebenslangen FleetMon Unlimited-Plan.
Wir sind immer auf der Suche nach neuen Antennenstandorten, Personen und Unternehmen, die uns dabei helfen.
Wenn Sie sich in der Nähe eines Hafens oder einer Wasserstraße befinden, kontaktieren Sie uns bitte!