Tag "Schifffahrtsunternehmen"

Katastrophe auf See - Kreuzfahrtindustrie durch Coronavirus geschädigt?

in Trends von
Globale Live-Ansicht des Passagierverkehrs Schiff mit FleetMon Explorer.

Kaum ein anderer Wirtschaftszweig wurde von der COVID-19-Pandemie so hart getroffen. Als sich das Coronavirus in den Wintermonaten ausbreitete - traditionell eine beliebte Zeit für sonnenhungrige Senioren aus der nördlichen Hemisphäre - infizierten sich Tausende von Kreuzfahrtpassagieren. Den Schiffen wurde die Einfahrt in einen Hafen nach dem anderen verweigert, und Kreuzfahrten wurden abrupt abgesagt, um die Passagiere schnell loszuwerden. Alle anstehenden Kreuzfahrten wurden abgesagt, und seit März ist die Kreuzfahrtbranche zu 100 % abgeschottet. Dieser Blog befasst sich mit der Situation im Juli 2020 und mit der Frage, was die Zukunft bringen könnte.

Lesen Sie weiter...